Art & Design, Lifestyle

1888 HOTEL IN SYDNEY – THE FIRST INSTAGRAM HOTEL

1ca95fc8-dcde-4510-a33f-ace9f561ffa6_lc

1ca95fc8-dcde-4510-a33f-ace9f561ffa6_lc

Verrückt: Da soll noch einer sagen, soziale Netzwerke hätten keinen Nutzen. Vor allem denjenigen, die den Sinn und Zweck des Netzwerks Instagram stets bezweifelten, kann ich jetzt getrost sagen: Ihr liegt falsch. Instagram kann nützlich sein.

Wie nützlich es geht, zeigt uns das „1888 Hotel“ in Sydney, Australien. Was genau hat das Hotel denn nun mit der Foto-App zu tun? Ganz einfach: Ab 10 000 Followern bekommt man eine Nacht Aufenthalt gratis. Gründe dafür gibt es einige, der aber sinnvollste wird wohl der Marketing-Faktor sein – schließlich bin ich nicht der erste Blogger, der über das Hotel schreibt.

1888_Hotel2

Da hört es natürlich nicht auf: Das monatlich beste Foto des Hotels mit dem Hashtag #1888hotel bekommt ebenfalls die Chance auf freie Übernachtung. Die in den Zimmern hängenden Fotos sind ebenfalls Instagram-„Kunstwerke“ und allgemein hat das ganze Hotel einen wirklich schönen Flair. Beim nächsten Sydney-Trip definitiv einen Abstecher wert.

28cd4f_9a965d110d2bb04acfc3d6a41ef7b82c.jpg_srz_725_395_85_22_0.50_1.20_0.00_jpg_srz